Meinen Webseite enthält eine Blog, Infos über meine Projekte (Feuerwehr, Uni), meine Bilder und Fotogalerien, den Quirin Index, alles über Chilis und meine Linkempfehlungen. Außerdem sind nach Möglichkeit alle Seite außer die Inhalte die mit einem Blog zusammenhängen zweisprachig aufgebaut (Deutsch und Englisch). Navigationsübersicht:
zur Navigation gehts hier (AccessKey 1)
Navigation und Header überspringen - direkt zum Inhalt (AccessKey 2)
Sprachmenü (AccessKey 3)
Menü am Seitenende (AccessKey 4)
Infoboxen rechts; falls vorhanden (AccessKey 8)
Boxupbox beim Seitenstart; nur aktiv wenn sie Text enthält (AccessKey 9)
Dieses Menü wieder aufrufen (AccessKey 0)
AccessKey lassen sich meist mit ALT-[AccessKey] aufrufen

Haupttext

28.03.10 20:00 Age: 8 yrs
Category: Sport, 1. DBBL, Saarlouis

Basketball/DBBL: TOP4 2010 - Saarlouis verteidigt seinen Titel und holt zum 3. mal den DBBL Pokal

DBBL Pokalsieger Saarlouis Royals - Manschaftsfoto mit Pokal

Pokalsieger Saarlouis Royals

Hochball - 1. DBBL Pokal-Halbfinale Wasserburg - Freiburg

1. Halbfinale
Wasserburg - Freiburg

Hochball - 2. DBBL Pokal-Halbfinale Saarlouis - Donau-Ries

2. Halbfinale
Saarlouis - Donau-Ries

DBBL Spiel um Platz 3 Freiburg - Donau-Ries

Spiel um Platz 3
Freiburg - Donau-Ries

DBBL Pokalsieger Saarlouis Royals - Manschaftsfoto mit Pokal

Pokalsieger Saarlouis Royals

Gold-Medaillen für Platz 1

Gold-Medaillen für Platz 1

Das Top4 (die Endrunde des Pokals in der DBBL) findet, nach Oberhausen (letztes Jahr), wieder in Saarlouis statt.

 

In den Halbfinalbegegnungen standen sich gestern Wasserburg und Freiburg und anschließend Saarlouis und Donau-Ries gegenüber.

 

 

Im ersten Halbfinale traf, der 2. der Bundesliga, der TSV-Wasserburg auf die Eisvögel USC Freiburg.

 

Der TSV-Wasserburg ließ keinen Zweifel offen und setzte sich klar mit 50:77 im erste Pokal-Halbfinale durch.

 

 

Das zweite Halbfinale entwickelte sich spannender als erwartet.

 

Nach einem schnell Start von Saarlouis, legte Donau Ries nach.

 

In einem Kopf an Kopf Rennen zeichnete sich bis zum Ende nicht ab, wer das Halbfinale gewinnen würde.

 

Am Ende es vierten Viertels behielten die Royals aber die Nerven und setzen sich mit 65:61 durch.

 

 

Im Spiel um Platz 3 hatten die Spielerinnen des WWK-Donau-Ries das Nachsehen.

 

Nach dem anstrengenden Spiel gegen Saarlouis am Vortag hatten Sie den Eisvögeln nichts mehr entgegen zu setzten.

 

Freiburg gewann das Spiel klar mit 65:88

 

 

Wie erwartet Standen sich die Royals aus Saarlouis dem TSV-Wasserburg im Finale um den DBBL-Pokal gegenüber.

 

In einen sehr schnellen und anspruchsvollen Spiel schenkten sich beide Mannschaften nichts.

 

Am Ende des vierten Viertels Führte Saarlouis knapp. Wasserburg hatte nur noch die Chance mit einem "stop the clock"-Spiel die Uhr anzuhalten, und zu hoffen, das die Royals von der Freiwurflinie nicht treffen.

 

Saarlouis zeigte sich aber Nervenstark und verwandelt fast alle Freiwürfe.

Das Spiel endete mit 78:67.

 

 

 

Hauptext noch mal lesenzur Navigation gehts hier

Infoboxen rechts



RSS-Symbol Google Logo Yahoo
© 2017  All rights reserved

Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS! [Valid RSS] Buttonnetzwerk für ein freies Internet Get VLC media player

Popupbox

Wichtig

Navigation und Header überspringenzur Navigations Übersicht

Weitere Links zu Freunden und Verwanten: Freiwillige Feuerwehr Saarlouis Thomas Eigner Theisen Ladenbau Innenausbau GmbH & Co. KG Bilder Bilder